Tag Archives: Insolvenzrecht

Drohende Zahlungsunfähigkeit: Darauf müssen Sie nun achten!

Trotz guter Wirtschaftslage und einer hohen Beschäftigungsquote bringen unerwartete Rechnungen oder plötzlich notwendige Investitionen viele Menschen in finanzielle Bedrängnis und sorgen für eine drohende Zahlungsunfähigkeit. Die vereinzelnd verspätete Bezahlung einer Rechnung ist dabei meist noch kein Problem. Kritisch wird es jedoch, wenn sich die unbezahlten Rechnungen ansammeln und es immer unwahrscheinlicher wird, dass sie in Zukunft fristgerecht bezahlt werden können. […]

Insolvenzbekanntmachungen: Sensible Daten zur Einsicht!

Was sind Insolvenzbekanntmachungen, welche Informationen werden veröffentlicht und wo können diese Daten eingesehen werden? Es gibt zahlreiche Gründe dafür, warum Privatpersonen oder Unternehmer ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr hinreichend nachkommen können. Scheitert der außergerichtliche Vergleich mit den Gläubigern, so ist die Einleitung eines Insolvenzverfahrens meist der einzige gangbare Ausweg aus der Krise. In der Insolvenzordnung ist seit 2002 geregelt, dass es im Zuge des Insolvenzverfahrens zu einer Insolvenzbekanntmachung kommt. In dieser […]

Insolvenzanfechtung: Die Antworten auf die 6 häufigsten Fragen

Erfahren Sie in diesem Beitrag, was eine Insolvenzanfechtung ist, unter welchen Umständen es zu solch einer Maßnahme kommt und was Sie tun sollten, wenn Sie mit einer Insolvenzanfechtung konfrontiert werden. Finanzielle Probleme haben unterschiedliche Ursachen. Schnell führt ein unüberlegter Vertragsabschluss, eine Wirtschaftskrise oder auch eine längere Krankheit zur Anhäufung von Schulden. Dabei kann sich die Situation aufgrund von Zahlungsverzögerungen, Mahngebühren oder dem Druck von Gläubigern sehr schnell verschlimmern und zu einer wahren […]

Insolvenzordnung: Das müssen Sie als Schuldner wissen

Die Insolvenzordnung ist ein zwölfteiliges Bundesgesetz, in dem das Insolvenzverfahren geregelt wird. Hier finden Sie also alle Gesetze rund um eine Insolvenz. Für den Laien sind die zwar nicht geschrieben, aber oft sehr relevant. Denn neben großen Betrieben können in Deutschland auch Privatpersonen Insolvenz anmelden, wenn sie so hoch überschuldet sind, dass es keine Chance mehr gibt, die Schulden noch auf anderem Wege vollständig abzubezahlen. Während die Insolvenz eines Unternehmens meistens mit […]

Insolvenzrechtsreform – alle wichtigen Infos für Schuldner

In der ersten Hälfte des Jahres 2015 wurden insgesamt 63.800 Insolvenzen angemeldet. 40.200 Anmeldungen, ca. 2/3 der Gesamtzahl, entfallen dabei auf Verbraucher, 11.100 auf Unternehmen und 12.500 auf Selbstständige. Die Zahlen sind erschreckend hoch, auch wenn sie insgesamt gesunken sind. Nur wenige der Betroffen wissen, dass vor etwa einem Jahr, am 1. Juli 2014, die Insolvenzrechtsreform in Kraft getreten. Dementsprechend profitieren auch nur wenige Schuldner von den Vorteilen, die die […]